novint.com

Freispiele ohne Einzahlung – das steckt wirklich dahinter!

von Daniel S. | 17. August 2018

Freispiele ohne Einzahlung, oder auch Free Spins, erlauben dir, Spielautomaten kostenlos auszuprobieren, ohne selbst Geld einzahlen zu müssen.

Freispiele ohne Einzahlung Logo

Du kannst dir das gewonnene Geld nach Erfüllung der Bedingungen auszahlen lassen. Alternativ dazu gibt es Freispielangebote, die du aber erst nach der Ersteinzahlung beanspruchen kannst.

Du findest auf unserer Seite ständig neue kostenlose Bonusangebote – schaue also regelmäßig vorbei!

Freispiele ohne Einzahlung – Ranglisten

Für unsere Ranglisten testen wir immer neue Online Casinos und aktualisieren die Liste regelmäßig, beispielsweise wenn ein Casino etwas an seinem Angebot verändert hat. Die Casinos können Pluspunkte sammeln, wenn sie dir als Begrüßungsgeschenk ein paar Freispiele ohne Einzahlung schenken.

Freispiele + deren Umsatzbedingungen

Du solltest unbedingt auf die Umsatzbedingungen der kostenlosen Spiele achten, damit du deine Gewinne irgendwann auch ausgezahlt bekommst. Wir geben uns Mühe, immer über die besten Informationen zu verfügen, aber du solltest dich trotzdem nach jeder Neuanmeldung informieren. Das kannst du ganz einfach bei dem Spielersupport des jeweiligen Casinos erfragen. Was genau Umsatzbedingungen sind und worauf du achten musst, findest du hier.

Freispiele ohne Einzahlung Willkommensbonus

Die Umsatzbedingungen sind bei Freispielen ohne Einzahlung meist höher, als bei den Freispielen mit Einzahlung, da das Casino mit diesen ein größeres Risiko eingeht. Dabei ist es fast schon normal, dass die Auszahlungsbeträge aus Gewinnen, die du mit Freispielen ohne Einzahlung erlangst, stark begrenzt sind. Oft kannst du dir davon nur maximal 100 € ausschütten. So schützen sich Online Casinos vor dem Fall, dass ein Spieler den Jackpot direkt mit seinen ersten Freispielen gewinnt und dann nicht mehr wieder kommt.

NetEnt bietet viele Freispiele ohne Einzahlung an. Du solltest also nach Online Casinos suchen, die diesen Anbieter führen. Andere Casinos, die zum Beispiel auf Playtech, Novoline oder Microgaming laufen, bieten auch Freispiele an. Seit Neustem gibt es in den Merkur Casinos immer mal wieder interessante Freispielangebote. Andere Online Casinos überlassen es oft den Spielern, ob sie Freispiele oder Boni ohne Einzahlung bevorzugen.

Wie erhältst du Freispiele?

  • Freispiele ohne Einzahlung bekommst du nach der Anmeldung in deinem ausgewählten Casino. Entweder siehst du sie sofort in deinem Kundenkonto oder du wirst gebeten, eine E-Mail an den Spielersupport des Casinos zu schicken, um dir den Bonus gutschreiben zu lassen. Selten wird ein Code verlangt. Diese sind normalerweise direkt nach der Registrierung im Bezahlbereich oder beim Live-Chat einzugeben.
  • Manchmal findest du die Freispiele ohne Einzahlung nicht in deinem Spielerkonto oder erhältst sie vom Spielersupport. Stattdessen wirst du die Free Spins direkt im jeweiligen Slot finden. Dann musst du nur das Spiel öffnen und du wirst einen Pop-Up sehen, das dir die Anzahl deiner Freispiele mitteilt. Dann kann es auch schon losgehen!
  • Freispiele mit Einzahlung werden meistens ganz automatisch gutgeschrieben.
  • Achte genau darauf, für welche Automaten die Freispiele gelten. Manchmal sind sie nur für eine bestimmte Gruppe von Automaten oder sogar nur für einen einzelnen Automaten zugänglich.

Die beste Freispiele

Die Spiele von NetEnt und Microgaming qualifizieren sich durch ansprechende Angebote für Free-Spins bei den Slot Maschinen. Aber auch RTG oder Betsoft haben immer wieder spannende Aktionen – insbesondere, wenn ein brandneuer Spielautomat auf dem Markt ist.

Casino Freispiele ohne einzahlung 888 Casino

Bei Play’n GO ist es etwas anders. Der Anbieter ist durch den sehr bekannten Slot „Book of Dead“ renommiert und bietet nur Freispiele ohne Einzahlung an. Angesichts dessen sieht man „Book of Dead“ – obwohl der Spielautomat in Deutschland sehr beliebt ist – nicht häufig als Teil von Registrierungsangeboten. Die Online Casinos haben schließlich nichts zu verschenken. 😉

Nutzungsdauer von Freispielen

Freispielangebote können zeitlich begrenzt oder unbegrenzt sein. Die Casinos entscheiden eigenständig, wann genau die Angebote auslaufen.

Schaut man sich Willkommensangebote regelmäßig an, lässt sich jedoch eine Tendenz erkennen. Wenn dir zum Beispiel 200 Freispiele im Registrierungspaket angeboten werden, dann werden diese oft nicht alle auf einmal auf deinem Konto gutgeschrieben, sondern in Päckchen von 10 oder 20 Freispielen geteilt, um dann über mehrere Tage zu einem Casino-Abenteuer werden zu können.

Freispiele ohne Einzahlung LeoVegas

Meistens müssen diese Päckchen dann auch innerhalb von einem Tag genutzt werden. Wenn du also mal an einem Tag vergisst, dich bei deinem Konto anzumelden, verfallen die Free Spins automatisch für den Tag. Du kannst also nicht einfach ein Konto anmelden und dann in Ruhe warten, bis du 7 Tage später alle Freispiele angesammelt hast.

Dadurch sichern sich die Online Casinos ab, dass die Spieler immer wieder kommen und im besten Falle auch noch mehr Zeit im Online Casino verbringen.

Sollten die Freispiele jedoch als einziges Paket gutgeschrieben werden, zeigen sich die Casinos unterschiedlich spendierfreudig. Hierbei sind Zeiträume von 7 – 30 Tagen üblich.

Dabei gilt es zu beachten, dass in dieser Zeit nicht nur die Freispiele gespielt werden sollen – die jeweils daran gebundenen Umsatzbedingungen müssen auch erfüllt werden, wenn du dir die Gewinne auch auszahlen lassen kannst. Wir empfehlen dir, die Freispiele nicht auf den letzten Drücker zu spielen, da es sonst unwahrscheinlich ist, dass du die an den Bonus gebundenen Umsatzbedingungen in der vorgegebenen Zeit erfüllen kannst.